WOHNUNGSLOSEN-HILFE MÜNCHEN

Startseite 

Belegungsübersicht Frauen

Einrichtungen für Frauen

 

Karla 51

 

Evang.BerDienst Frauen

 

Haus Agnes

 

Haus am Kirchweg

 

Haus Bethanien

 

Haus für Mutter und Kind

 

WG Implerstraße / Baaderstraße

Einrichtungen für Männer

Einrichtungen für Männer und Frauen

Formular

Impressum

 

 

 

sbd-betteninfo.de

Anschrift:

Haus am Kirchweg
Kirchweg 5
81379 München
Telefon   089 / 723 17 99
Fax        089 / 723 75 50
eMail:     kirchweg@skf-muenchen.de
 

Leitung:

Beate Ritzinger
 

Kapazität:

18 Plätze, davon 14 EZ und 2 DZ
 

Zielgruppe:

Wohnungslose, allein lebende, volljährige Frauen
 

Zielsetzung:

Primäres Ziel ist die vorübergehende Bereitstellung von Wohn- und Schutzraum. Ausserdem bieten wir Beratung, Begleitung und Unterstützung bei der Suche bzw. bei der Vermittlung in geeigneten Wohnraum. Dieser soll den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der Frauen entsprechen.
 

Hilfeangebot:

Beratung, Begleitung und Unterstützung:

  • bei existenzsichernden Massnahmen
  • bei Situations- und Problemklärung
  • bei Wiederentdeckung und Stärkung von Kompetenzen und Fähigkeiten
  • im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • bei der Entwicklung von Zukunftsperspektiven
  • Motivation eine Arbeit / Ausbildung aufzunehmen
     

Dauer der Massnahme:

Maximal 6 Monate
 

Kosten:

5,51 EUR pro Tag - bzw. 167,70 EUR im Monat

Kostenträger:

Landeshauptstadt München - Amt für Wohnen und Migration
 

Kostenübernahme:

Aufnahme:

An 365 Tagen im Jahr
Mo. - Fr. 08.00 - 24.00 Uhr, danach möglich über Polizei
(Bereitschaftsdienst im Haus von 00.00 - 06.00 Uhr)
Sa. 09.00 - 15.00 Uhr und ab 20.30 Uhr
So. 09.00 - 15.00 Uhr und ab 20.30 Uhr
 

Aufnahmebedingungen:

Es können volljährige, allein lebende wohnungslose Frauen aufgenommen werden.
Frauen, die mit Wohnsitz ausserhalb Münchens gemeldet sind, können nur aufgenommen werden, wenn sie eine  Kostenübernahmeerklärung des zuständigen Kostenträgers haben § 98 SGB XII, örtliche Zuständigkeit.
Frauen, die abhängig sind von illegalen Drogen, die eine schwere Alkoholabhängigkeit haben oder sich  in einer akuten psychischen Krise befinden, können nicht aufgenommen werden.
 

Sonstiges:

Die Zimmer sind möbliert. Es gibt Gemeinschaftsbäder und eine Gemeinschaftsküche sowie einen Aufenthaltsraum mit Fernseher. Das Haus verfügt über einen grossen Garten. Die Frauen übernehmen
Putz-, Telefon- und Pfortendienst.
 

Lage:

Das Haus am Kirchweg ist in Thalkirchen unweit von Flaucher und Tierpark. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut. Zur U-Bahn Linie 3 sind es maximal acht Gehminuten.