WOHNUNGSLOSEN-HILFE MÜNCHEN

Startseite 

Belegungsübersicht Frauen

Einrichtungen für Frauen

Einrichtungen für Männer

Einrichtungen für Männer und Frauen

 

Drogennotdienst

 

Wohnprojekt Gravelottestraße

 

BEW Gravelottestraße

Formular

Impressum

 

 

 

sbd-betteninfo.de

Anschrift:

Betreutes Einzelwohnen
Gravelottestraße 14
81667 München
Telefon   089 / 55 05 26 74
Fax        089 / 54 84 46 61
eMail:     gravelotte14@projekteverein.de
 

Leitung:

Holger Steckermaier
 

Kapazität:

41 Wohnungen
 

Zielgruppe:

Volljährige psychisch kranke Frauen und Männer, die von Obdachlosigkeit bedroht sind.
Nachsorgeeinrichtung für Klienten aus dem Clearing der Einrichtung Gravelottestraße 12
 

Zielsetzung:

Die Miet- und Wohnfähigkeit unserer Bewohner zu fördern und zu erhalten, um damit Obdachlosigkeit zu vermeiden.
 

Hilfeangebot:

Den Bewohnern wird eine ordnende und unterstützende Struktur angeboten, die Selbstversorgung und Selbständigkeit fördert und existentielle Sicherheit schafft. Ein differenziertes Krisenmanagement sichert auch im Krisenfall den Erhalt der Wohnung. Es besteht ausserdem ein “Rund um die Uhr” Pfortendienst und ein zusätzlicher 24 Stunden Rufbereitschaftsdienst
 

Dauer der Massnahme:

Keine Begrenzung
 

Kosten:

Wohnungsmiete und Betreuungssatz
Entgeltvereinbarung: 29,-- € täglich
 

Kostenträger:

Bezirk Oberbayern
und Selbstzahler
 

Kostenübernahme:

Klärung im Vorstellungsgespräch
 

Aufnahme:

Nur über die Clearingstelle im Haus 12
 

Aufnahmebedingungen:

Abgeschlossenes Clearing im Haus 12
 

Sonstiges:

Alle Wohnungen befinden sich in der Gravelottestraße 14. Im gleichen Haus befindet sich auch das Büro des Betreuerteams.
 

Lage:

5 Gehminuten vom Ostbahnhof entfernt.
Sehr gute Verkehrsanbindung, S-/U-Bahn,  Straßenbahn, Bus